News

News

Eulen siegen vor roter Wand

Die Eulen Ludwigshafen schlagen den TBV Lemgo Lippe beim 1-Euro-Spiel in letzter Sekunde. 25.03.2019 12:38 // kiri

Anlässlich des ausverkauften 1-Euro-Spiels besiegten die Eulen den TBV Lemgo Lippe mit 20:19 (9:10). In einer an Spannung kaum zu übertreffenden Partie kämpften sich die Pfälzer in feuriger Atmosphäre erst ins Spiel, um dann kurz vor Schluss den entscheidenden Siegtreffer zu erzielen und ein Lebenszeichen im Kampf um den Klassenerhalt zu setzen. Der Mann des Abends war Matej Asanin, der mit 15 Paraden auftrumpfte.

Weiterlesen

Eulen verlängern mit Freddy Stüber

23.03.2019 14:00 // kiri

Freddy Stüber: „Ich fühle mich bei den Eulen sehr wohl. In der hier geschaffenen Atmosphäre konnte ich mich auf den Sport konzentrieren und mich weiterentwickeln. Ich bin guter Dinge, dass es auch in Zukunft so weiter geht.“

Weiterlesen

Mit der roten Wand im Rücken ins 1-Euro-Spiel

Eulen empfangen am Samstagabend (20:30 Uhr) den TBV Lemgo Lippe. 20.03.2019 12:32 // kiri

Beim 1-Euro-Spiel liegt der Fokus auf dem gesellschaftlichen Faktor: Handball ist ein Sport für Jedermann! Egal ob groß oder klein, jung oder alt - wirklich jeder kann gemeinsam mit uns ein Handballfest feiern!

Weiterlesen

Die Eulen zu Gast bei der GAG Ludwigshafen

Tag der offenen Tür bei unserem Exklusiv-Partner 16.03.2019 18:59 // kiri

Beim Tag der offenen Tür unseres Exklusiv Partners GAG Ludwigshafen durften natürlich auch die Eulen Ludwigshafen nicht fehlen. Gestern besuchte eine Delegation aus Spielern und der Geschäftsführung die abwechslungsreiche Veranstaltung und untermauerte die gelebte Partnerschaft. Nach zweijähriger Bauzeit waren im Stammhaus mit Pascal Bührer, David Špiler, Matej Asanin und Stefan Hanemann unter anderen alle vier Patronatsspieler der GAG Ludwigshafen vertreten.

Weiterlesen

Auswärtsniederlage trotz starkem Beginn

Eulen unterliegen beim SC Magdeburg mit 35:26 14.03.2019 21:56 // GE

Die Eulen Ludwigshafen unterliegen am 24. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga beim Tabellenvierten aus Magdeburg mit 35:26 (18:10). In einer torreichen Partie führten vor allem viele technische Fehler der Gäste dazu, dass sich nach einem starken Start der Eulen die Magdeburger Ende der ersten Halbzeit schon deutlich absetzten und das Spiel zu diesem Zeitpunkt quasi schon entschieden.

Weiterlesen
ideenKiND