Bock haben auf die Eulen

15.04.2014"Wir haben einen Riesenlauf hingelegt und brauchen uns vor keinem Team zu verstecken", freut sich Kapitän Philipp Grimm über den jüngsten Sieg der Eulen in Hildesheim. Durch das souveräne 26:22 (15:11) bei den Niedersachsen führen die Rothemden mit nun 42:16 Zählern weiterhin mit zwei Zählern Vorsprung vor dem HC Erlangen (40:18 Punkte) die Tabelle in der 2.

Fan-Busse zu den letzten Auswärtsspielen der Saison

10.04.2014Für die letzten drei Auswärtsspiele der Saison sind Fan-Busse geplant. Dabei sind für den Bus nach Aschaffenburg zum Spiel gegen den Altmeister TV Großwallstadt am Mittwoch, den 30. April nur noch wenige Restplätze verfügbar sind.

Für die folgenden Auswärtsspiele am Samstag, den 10. Mai gegen den TV 1893 Neuhausen in Tübingen und am Sonntag, den 25. Mai gegen den SC DHfK Leipzig in Leipzig sind hingegen noch weitere Anmeldungen notwendig, damit die Busse fahren können. Die geplante dreitägige Fan-Fahrt nach Leipzig musste mangels Nachfrage leider abgesagt werden.

Die beiden letztgenannten Termine sind bei Busunternehmen hoch frequentiert, so dass nur durch die zeitnahe Anmeldung einer ausreichenden Anzahl Eulen-Fans die Fahrten garantiert werden können.

Alle Informationen zu den Fahrten und zur Anmeldung finden sich im Bereich Fan-Bus.

Weitere Meldungen rund um die Eulen

Eulen gelingt in Hildesheim Saisonsieg Nummer zwanzig

Eulen gelingt in Hildesheim Saisonsieg Nummer zwanzig

14.04.2014Es war die erwartet schwere Auswärtsaufgabe, die die Handballer der TSG Ludwigshafen-Friesenheim bei der Eintracht aus Hildesheim zu meistern hatten. Doch gestützt auf eine überragende Abwehr und mit einem gut aufgelegten Kevin Klier im Kasten, gelang den Eulen mit dem 22:26 (11:15)-Auswärtssieg der zwanzigste Sieg der Saison und die erfolgreiche Verteidigung der Tabellenspitze. Dabei konnte die Mannschaft von Trainer Thomas König auch den Verlust des einzigen etatmäßigen Kreisläufers Erik Schmidt nach 45 Minuten verkraften, für den die Allzweckwaffe Stephan „Apollo“ Just an den Kreis rückte. Ebenso blieben an diesem Sonntagnachmittag insgesamt vier ungenutzte Siebenmeter folgenlos für den Spitzenreiter der Zweiten Bundesliga.

König-Schützlinge wollen in Hildesheim Lauf fortsetzen

König-Schützlinge wollen in Hildesheim Lauf fortsetzen

12.04.2014Bei einem der heimstärksten Teams in der Liga stehen die Ballwerfer von Trainer Thomas König am kommenden Sonntag, 13. April 2014, vor einer ausgesprochen hohen Hürde. Das Ziel der Ausfahrt ist für die Eulen die Sparkassen Arena in Hildesheim, Anwurf ist um 17 Uhr. Die war bis zur Winterpause eine wahre Festung, gewann doch die Oberbeck-Auswahl alle zehn Auftritte vor eigenem Publikum, was die Bestmarke in der Liga war. Mittlerweile haben die Niedersachsen zwar drei Heimspiele auf eigenem Parkett verloren, aber mit 22:6 Punkten ist diese Bilanz noch immer sehr, sehr ordentlich.

Bender bleibt den Eulen treu

Bender bleibt den Eulen treu

08.04.2014Beim Zweitligisten und aktuellen Tabellenführer TSG Ludwigshafen-Friesenheim ist eine weitere Personalfrage geklärt. Keeper Maximilian Bender bleibt den Eulen treu. Der frühere Juniorennationalspieler, der 2010 von den Rhein-Neckar Löwen zu den Pfälzern gewechselt war, verlängerte seinen Vertrag vorzeitig um eine weitere Saison bis zum 30. Juni 2015.

Ausschlaggebend für sein Bleiben sind die sportliche Perspektiven der Rothemden, die gute Chancen haben, am Ende dieser Saison einen der drei Aufstiegsplätze zu belegen.

Aktuelle Presseschlagzeilen - Bundesliga Mannschaft

14.04.2014 Ein ganz großer Schritt Die Rheinpfalz
14.04.2014 Nur Trainer Thomas König bremst noch die Euphorie Mannheimer Morgen
12.04.2014 Benders Autogramm macht Laune Die Rheinpfalz
12.04.2014 Glücks-Klee Die Rheinpfalz
12.04.2014 Alle Neune? Eulen peilen Bestmarke an Mannheimer Morgen

Aktuelle Presseschlagzeilen - Jugend Mannschaften

16.04.2014 Falk für Auswahl nominiert Die Rheinpfalz
15.04.2014 Erfolgsserie hält an Die Rheinpfalz