Eulen verlieren in Gummersbach

31.08.2014Aufsteiger TSG Ludwigshafen-Friesenheim blieb auch in seinem dritten Spiel ohne Punkte und verlor beim VfL Gummersbach mit 24:30, nachdem die Oberbergischen zur Halbzeit mit 14:12 geführt hatten.

Eulen für SportAward Rhein-Neckar nominiert

15.08.2014Die Handballer der TSG Ludwigshafen-Friesenheim sind beim Online-Voting des SportAward Rhein-Neckar in drei der insgesmat vier Kategorien vertreten. In den Einzel-Kategorien Sportler und Talente sind Kevin Klier und Dominik Claus nominiert, während in der Kategorie Mannschaft für das gesamte Eulen-Team abgestimmt werden kann. Das Bürgervoting findet online noch bis zum 30. September unter www.sportawardrheinneckar.de statt.

Weitere Meldungen rund um die Eulen

TSG reist zu Altmeister Gummersbach

TSG reist zu Altmeister Gummersbach

31.08.2014Gibt es das erste Erfolgserlebnis für die Handballer der TSG Ludwigshafen-Friesenheim heute beim VfL Gummersbach? Das wäre nicht nur schön, sondern käme nach den beiden Auftaktniederlagen in Flensburg und zu Hause gegen Göppingen nun wirklich gelegen. Dass diese beiden Misserfolge nicht überraschen, dazu genügt bereits ein Blick auf den jeweiligen Kader der bisherigen Kontrahenten, die gespickt sind mit Nationalspielern. Erfahrung und hohe individuelle Qualität standen dem Eulen-Team entgegen, das gute Ansätze zeigte, eine sehenswerte kämpferische Einstellung an den Tag legte, aber in beiden Begegnungen keine Chance auf Zählbares hatte.

Frisch Auf! routinierter und abgeklärter

Frisch Auf! routinierter und abgeklärter

30.08.2014Sie hatten sich für die Heimpremiere gegen Frisch Auf! Göppingen viel vorgenommen, die Handballer der TSG Ludwigshafen-Friesenheim. Am Ende musste der Aufsteiger vor 1850 Zuschauern aber eine neuerliche 23:28-Niederlage quittieren - wie schon beim Rundenstart in Flensburg sechs Tage zuvor. Ganz bitter: Neuzugang Nico Büdel, kaum auf der Platte, verletzte sich im ersten Abschnitt an seinem rechten Knie und kam nicht mehr zurück. Am Montag wird eine MRT-Untersuchung Aufschluss über die Schwere der Verletzung geben.

Der DKB-Familienblock macht jedes Spiel zum Erlebnis!

Der DKB-Familienblock macht jedes Spiel zum Erlebnis!

26.08.2014Sichern Sie sich dauerhaft kostengünstige Ticketangebote und erleben Sie alle Heimspiele der TSG Ludwigshafen-Friesenheim live im DKB-Familienblock. Die Plätze im Balkon A links bieten beste Sicht auf das Spielfeld und lassen jede Begegnung zu einem unvergesslichen Ereignis werden. Bei ausgewählten Spielen können sich die Kinder auf den Besuch des Vereinsmaskottchens und freuen. Die 40 subventionierten Sitzplatzkarten (3 Euro günstiger für jede Kategorie) können nur während der Öffnungszeiten in der Handball-Bundesliga Geschäftsstelle gekauft werden. Der Verkauf beginnt ab Mittwoch, den 27.08.2014 für die nächsten 3 Heimspiele.

Aktuelle Presseschlagzeilen - Bundesliga Mannschaft

01.09.2014 Fehlstart nach der Pause Die Rheinpfalz
01.09.2014 Eine Halbzeit auf Augenhöhe Mannheimer Morgen
31.08.2014 Im Stress Die Rheinpfalz
30.08.2014 Niederlage teuer bezahlt Die Rheinpfalz
30.08.2014 Keine Zeit zum Verschnaufen Die Rheinpfalz

Aktuelle Presseschlagzeilen - Jugend Mannschaften

23.08.2014 Friesenheim bei Top-Turnier dabei Die Rheinpfalz
22.08.2014 „Solch einen Moment wird man nicht sofort wieder los“ Die Rheinpfalz