TSG Ludwigshafen-Friesenheim - Die Eulen - 2. Handball-Bundesliga

Logo TSG Ludwigshafen-Friesenheim Wieder auf der Jagd DKB Handball Bundesliga

Eulen besiegen Emsdetten und die 50-Punkte-Marke ist nicht mehr fern

• Die Handballer der TSG Ludwigshafen-Friesenheim haben es wieder einmal spannend gemacht. Im drittletzten Heimspiel dieser Saison setzte sich die Auswahl von Ben Matschke gegen den TV Emsdetten mit 25:24 durch und ist jetzt nur noch zwei Zähler von der 50-Punkte-Marke entfernt.

Aktuelle News rund um die Eulen

Benefizspiel: Eulen spielen in Worms vor

Benefizspiel: Eulen spielen in Worms vor

• Der Wormser Nachwuchshandballer Jamie ist an Blutkrebs erkrankt und kann nur durch eine Stammzelltransplantation gerettet werden. Nun hofft die Familie, für den 5-Jährigen einen passenden Spender finden zu können. Die HSG Worms hat bereits gegen den Lokalrivalen TG Osthofen ein Benefizspiel ausgetragen und lässt nun am morgigen Dienstag, 3. Mai 2016, ein zweites gegen den Handball-Zweitligisten TSG Ludwigshafen-Friesenheim folgen. Der Anwurf in der BIZ-Südhalle wird um 19:30 Uhr sein, der Eintritt fünf Euro kosten.

Eulen gegen Emsdetten – Ben Matschke: „Richtig stark, was da kommt“

Eulen gegen Emsdetten – Ben Matschke: „Richtig stark, was da kommt“

• „Es ist ein enormer Zug drin, die Jungs haben Bock und fordern sich noch“, beschreibt TSG-Cheftrainer Ben Matschke die aktuelle Lage bei den Handballern des Tabellenvierten. Das drückte sich zuletzt im 28:20-Sieg über die HSG Nordhorn-Lingen aus und zeigt sich zudem in der täglichen Trainingsarbeit. Das ist überaus erfreulich – für alle Beteiligten. Und das heißt mit anderen Worten: um die Motivation des Teams um Kapitän Philipp Grimm ist es auch in der Endphase dieser Spielzeit bestens bestellt.

Porträt TV Emsdetten

Porträt TV Emsdetten

• Dreiunddreißig Spiele, dabei sechszehn Siege, drei Unentschieden und fünfzehn Niederlagen. So lautet die Bilanz des TV Emsdetten wenige Wochen vor Saisonende. Die Aufstiegsränge sind außer Reichweite und auch mit dem Abstieg wird man nichts mehr zu tun haben. Das neunundzwanzigste Zweitligajahr der Münsterländer wird daher in der Vereinshistorie wohl eher zu den unbedeutsameren gehören. Schließlich hat man nach dem Abstieg aus der 1.

Aktuelle News aus der Presse

Aktuelle Jugend-News aus der Presse